· 

7. Spieltag

Knaben – TA SG Weilimdorf                                      0:6
Am letzten Spieltag musste unsere Knabenmannschaft in Weilimdorf beim ungeschlagenen Tabellenführer antreten. Dementsprechend klar waren dann auch die Rollenverteilung und leider auch das Ergebnis. Lichtblicke boten Leonardo del Mondo (2:6 5:7) und Max Eisenhardt (6:7 2:6).
Außerdem spielten: Jan-Luca Brenner und Niklas Schulze
Damit beenden unsere Knaben die Saison punktgleich mit dem TC Leonberg 3 auf dem letzten Tabellenplatz mit einer Bilanz von 1:5 Punkten.

 

Damen 40 – TA SV Stuttgart-Ost                              4:2
Unsere vollmotivierten Damen 40 holten vergangenen Samstag den vierten Sieg im sechsten Spiel und sicherten sich damit einen verdienten dritten Platz im Gesamtranking.
Dazu trugen die „üblichen Verdächtigen“ bei: Brunhilde Scholl souverän, Annette Ade knapp (aufgrund der letzten Matches braucht sie jetzt wohl den Nervenkitzel; 2:6 7:5 11:9 mit abgewehrten Matchbällen im zweiten Satz), sowie Susanne Seitz mit einer bärenstarken Leistung (5:7 6:3 10:7). Lediglich Ulrike Schwarz musst in den Einzeln ihrer Gegnerin Tribut zollen.
Den Deckel drauf machten dann Brunhilde und Annette zum 4:2 Endstand gegen die vom Gegner mit frischen Kräften aufgefüllte Mannschaft.
Die Vorstandschaft gratuliert unseren Damen 40 zu ihrer besten Platzierung in den letzten Jahren und hoffen, dass wir noch lange Spaß an dieser Mannschaft haben werden.